Erfahrungsberichte

Stellvertretend für die vielen Berichte, die wir mündlich bzw. auch schriftlich mitgeteilt bekommen, wo Kunden beschreiben, dass es ihrem Tier durch die Umstellung auf PURE Naturfutter nun besser geht, möchten wir hier einige anführen.

 

Helfen Sie mit Ihren Erfahrungsberichten anderen Tierbesitzern, die vielleicht in einer ähnlichen Situation sind.

 

Vielen Dank!

Guinnes im Garten Terrier

Ferdinand P. & Guiness - Graz

Sehr geehrter Herr Eismayr,
wir haben einen Irish Terrier Welpen. Schon bevor wir ihn zu uns genommen haben, haben wir uns Gedanken über das Futter gemacht. Aufgrund des schier unübersichtlichen Hundefutter-Angebotes haben wir mit dem Futter der Züchterin begonnen.

Da es aber keinen wirklich funktionierenden Vertrieb dafür gibt, habe ich mich auf die Suche nach Alternativen gemacht und mich gestern für die Online-Bestellung Ihres Futters entschieden. Dass das Futter schon heute - am Tag nach der Bestellung - da war, war die erste Überraschung.

Dass unser Guinness (so heißt der kleine Irish) das Paket zerlegen wollte, haben wir noch seinem Spieltrieb zugeordnet (obwohl er eigentlich nicht mit großen Paketen spielt). Aber dann hat er sich ohne irgendein Zögern auf das Futter gestürzt (Futterumstellung scheint für ihn ein Fremdwort zu sein).

Wir haben natürlich noch keinerlei Langzeiterfahrung damit, aber zur Bestell- und Lieferlogistik und dazu wie das Futter sofort angenommen wird (es riecht übrigens auch für mich ganz hervorragend) kann ich Ihnen schon jetzt gratulieren!

Ich bin froh, einen österreichischen Naturfutter-Hersteller gefunden zu haben (dass Sie Ihr Futter aus Qualitätsgründen in Deutschland herstellen lassen, kann ich gut nachvollziehen).

Mit besten Grüßen aus Graz
Ferdinand P. & Guiness

 

 

Afra Susanna O. - Niederösterreich

Hallo Herr Eismayr,
wir haben unsere Weimaraner Hündin die letzten sieben Jahre mit einem sehr guten Nassfutter, das man nur im Direktvertrieb bekommt, gefüttert. Da wir leider mit der Lieferung nicht  mehr zufrieden waren und Ihre Seite entdeckt haben, wollten wir Pure Naturfutter ausprobieren.
Mit GROSSEM ERFOLG. Jede andere versuchte Umstellung scheiterte am empfindlichen Darm unserer Hündin (Durchfall). Das Pure Naturfutter verträgt sie ausgezeichnet, der Stuhl ist besser denn je. Und das Futter riecht für den Menschen so gut, dass man in Versuchung gerät, davon zu kosten.
Wir sind überglücklich, dass es Ihre Produkte gibt.

Mit freundlichen Grüßen
Susanna O. - Niederösterreich

 

 

Erfahrungsbericht PURE Naturfutter Katze schlechter Fresser Melanie Schwaiger - Wattens/Tirol

Hallo Herr Eismayr,
Ich möchte Ihnen ein Feedback zu Ihrem Futter geben. Mein Birmakater Carlos ist nicht gerade verwöhnt was sein Futter angeht. Bis jetzt hat er immer alles brav aufgegessen. Seit ich Ihm aber Euer Futter gegeben habe, lässt er die restlichen Dosen von R... N..... (vom Fressnapf) vertrocknen und miaut gaaanz arm :-( Heute hat er wieder PURE bekommen und sein Appetit ist zurückgekehrt. Mein Kater weiß eben was gut ist und ist ein neuer Fan von Euch ;-)

Meinem Hund schmeckts natürlich auch aber dem schmeckt eh alles, also kein wirklicher Maßstab.
Lg. Melli 

 

 

PURE Naturfutter Erfahrungsbericht Futtermittelunverträglichkeit Melanie Joos - Linz

Hallo liebes Team!
ich möchte mich auf diesem Wege mal ganz herzlich bedanken!!! :-)
Dank Pure Naturfutter hab' ich endlich die Allergie meiner 3-jährigen Labrador/Staff-Mix Hündin Kira unter Kontrolle. Sie ist Allergikerin und hat eine Futtermittelunverträglichkeit.
Durch den Juckreiz blutig gekratzte Ohren und Pfoten gehörten zum Alltag.
Doch seit ca. einem 3/4 Jahr ist Schluss damit und wir konnten sogar einer Desensibilisierung beim Tierarzt entkommen.
Auch meinem Kleinsten - Tyson (Chihuahua, 1 Jahr) schmeckt's ausgezeichnet.

Super Produkt und ich hab's auch schon sehr brav weiterempfohlen!! ;-)
Liebe Grüße aus Linz

 

 

PURE Naturfutter Erfahrungsbericht Diabetes Katze Grabner Maria - Linz

Meine Katze Gina ist 13 Jahre alt. Seit 2 Jahren hat sie Zucker, der Tierarzt verschrieb ihr Diätfutter und ich musste sie spritzen. Nach einem Jahr bekam sie vom Futter Durchfall, also gab ich ihr dann gekochtes Hühnerfleisch. Nach einiger Zeit bekam Gina einen Zuckerhypo und hörte auf zu fressen. Da meine Ärztin im Urlaub war, musste ich in die Apotheke, dort bekam ich Bachblüten verschrieben und man riet mir ich sollte Gina mit Katzenbabymilch und Traubenzucker eingeben. Die Behandlung schlug jedoch nicht an und meine Katze wollte immer noch nicht fressen. Als ich dies meiner Masseurin Frau Dirnberger erzählte, brachte sie mir PURE  Naturfutter mit (welches sie selbst füttert). Als ich es Gina gab, fing sie gleich darauf zu fressen an. Ich bin über den Tipp meiner Masseurin sehr dankbar, sonst hätte ich meine Katze vielleicht einschläfern müssen lassen.

Ich muss Gina zwar immer noch spritzen, aber mit PURE Naturfutter geht es ihr sehr gut. Ihr Fell wurde durch das Futter sehr schön und sie wurde wieder vitaler.

Herzlichen Dank Frau Dirnberger! Vielen Dank PURE Naturfutter!

Liebe Grüße,
Grabner Maria - Linz

 

 

PURE Naturfutter Erfahrungsbericht Niereninsuffizienz Maggy Trojca - Deutschland

Liebes Pure -Team!

ich bin auf das Pure Futter in einem Forum aufmerksam gemacht worden, als ich auf der Suche nach einem hochwertigen Futter für meinen Hund war... Louis leidet an chronischer Niereninssuffizienz und kann daher nur Futter bekommen, in dem die Phosphor, Calcium, - und Natriumanteile bestimme Mengen nicht  überschreiten... Ich musste leider feststellen, dass es schlichtweg kein hochwertiges Nierendiätfutter auf dem Markt gibt; aber die Nährwertetabelle der Pure Futters sah für mich von den Werten her gut aus und nach Rücksprache mit meiner Tierärztin bekam ich sozusagen "grünes Licht" :-)

Ich bin sehr froh, denn jetzt kann ich Louis ein Futter verabreichen das zu seinen Bedürfnissen passt, ohne ihm die Abfallprodukte füttern zu müssen, die in den Nierendiätfuttersorten enthalten sind!  

Und Louis ist von dem Pure Futter begeistert!

In diesem Sinne wünschen Louis und ich ein fröhliches Weihnachtsfest & alles liebe für das Neue Jahr!  

 

 

Hallo Dieter!
Wir haben uns beim Chicken-Camp-Seminar bei Anna kennengelernt.
Ich züchte die weißen Schäferhunde und eine davon hat ja mit der Bauchspeicheldrüse Probleme.
Nun bekommt sie seit gut und gerne 2 Monaten Dein Futter und ich muss sagen ich bin total begeistert - Aggie hat an Gewicht gut zugelegt und hat keine Probleme mehr mit ihrer Verdauung.
Sie bekommt zwar nach wie vor ihr Almazyme zum Futter, aber wie gesagt sie ist soweit top-fit.
Auch meine Mutterhündin (sie hat 8 Welpen bekommen) habe ich mit dem Hochleistungfutter PURE Power&Nature sehr, sehr gut über die Säugezeit bekommen.
Ich werde auch den Welpenkäufern Dein Futter als Probe mitgeben.
LG, Maria

Maria Kager - Fernitz/Steiermark

 

 

PURE Naturfutter Erfahrungsbericht Fell Helena Lang - Wien

Als ehemalige Züchterin div. Rassen kenne ich leider die vielen Haut- und Futterprobleme einiger Rassen.

Umso erfreuter war ich als ich auf einer Veranstaltung PURE Naturfutter kennenlernte, das mein Hund Sushi  (Shar -Pei) auf Anhieb mochte und auch sehr gut vertrug, sodass sich seine Haut extrem besserte (und auch das Fell wesentlich schöner wurde).

Auch durch die Weiterempfehlung an andere Shar-Pei-Besitzer sah ich, dass  nun keinerlei Haut- und Futterprobleme dank PURE  mehr auftraten.

Auch das exzellente Preis-/Leistungsverhältnis möchte ich erwähnen – ähnliches Futter kostet oft das Doppelte.

Der typische Hundegeruch ist nun ebenfalls so gut wie nicht mehr zu riechen.

Somit ist PURE für uns alle ein Gewinn.

 

 

PURE Naturfutter Erfahrungsbericht Fellfärbung Alexandra Dobrovnik - Bleiburg/Kärnten

Als Besitzerin eines weißen Schäferhundes war mir abgesehen vom hohen Fleischanteil (60-80%), der Tierversuchsfreiheit und dem erfreulicherweise erschwinglichen Preis wichtig, dass das Fell meines Hundes auch wirklich weiß bleibt. Leider kommt es bei vielen Hundefuttersorten zu einer sogenannten „Wildfärbung“.

Da PURE gänzlich auf Farbstoffe verzichtet, werde ich am weißen Fell meins Hundes noch lange Freude haben und aufgrund der rein natürlichen, dem Beutetier in der Natur nachempfundenen,  Zusammensetzung bin ich sicher, mit PURE das Beste für die Gesundheit meiner Emmi zu tun.

 

 

 PURE Naturfutter Erfahrungsbericht Verdauungsprobleme Astrid Müller - Möllersdorf/NÖ

Als langjährige Katzenbesitzerin war es mir immer wichtig, meine Katzen so naturnah wie möglich zu ernähren.

Ich bin schon vor einiger Zeit  über PURE Naturfutter gestolpert und war begeistert, dass es eine österreichische Firma gibt, die Katzenfutter mit hohem Fleischanteil und ohne Tierversuche herstellt.

Aus meiner aktiven Zeit im Tierschutz weiß ich, dass dieses leider keine Selbstverständlichkeit ist.

Zwischendurch habe ich auch eine skandinavische Marke gefüttert, jedoch bekam das meinen Mitbewohnern auf Dauer nicht gut und löste heftige und hartnäckige aus. 

Unmittelbar nach der Umstellung auf PURE bemerkte ich, dass der behandlungsresistente Durchfall meiner Katzen merklich besser wurde und kurz darauf verschwunden war.

Das ist für mich Argument genug, in Zukunft PURE zu füttern.

 

 

PURE Naturfutter Erfahrungsbericht Hüftdysplasie Nicole & Peter Schaffner von WIOCA - Schweiz (www.wioca.ch)

Wir stiessen durch unsere Tierschutzorganisation „Wings of Care (WIOCA)“ auf PURE Naturfutter.

Gerade Hunde, die aus schlechter Haltung stammen, brauchen ein hochwertiges Futter, das die Mangelernährung aus der Vergangenheit ausgleichen kann.

Als Tierschützer war uns ausserdem sehr wichtig, dass das Futter ohne Tierversuche hergestellt wird.

Unsere eigene Hündin Lola hat beidseits Hüftdysplasie schwersten Grades. Wir entschlossen uns auf chemische Produkte zu verzichten und gaben ihr stattdessen PURE Agility-Tabs mit natürlichen Nährstoffen. Die Kombination der Agility-Tabs mit dem hochwertigen Futter von PURE wirkten Wunder: Lola wurde schmerzfrei, kann in der Hundeschule über kleine Hindernisse springen und uns auf den Ausritten mit unserem Pferd begleiten.

Darüber hinaus sind alle Verdauungsprobleme behoben und ihr Fell bekam einen wunderschönen Glanz.

Damit sind wir alle glücklich, denn Lola liebt ihr Futter und vor allem die Agility-Tabs.

 

 

Hallo Herr Mag. Eismayr,

Ich habe Sie vor einigen Monaten schon einmal kontaktiert, natürlich wg. dem Futter. Ich habe einen 1 1/2 jahre alten Mops namens Maddox. Ich habe mir damals viele Gedanken über die richtige Ernährung gemacht. Habe seitdem auf Ihr Futter, das Trockenfutter Pure Ente und Lachs umgestellt. Auch diverse Kauartikel und auch die Gelenkskapseln von Pure haben wir seitdem. Wir sind mit alldem seehr zufrieden. Maddox geht es super und ich bin froh dass ich auf Sie und Ihre tollen Produkte gestoßen bin.
Mit freundlichen Grüßen,
Magdalena Oberrauter mit Maddox - Spittal a.d.Drau

 

 

Hallo Mag.Eismayr!!!!

Vorerst einmal recht”Herzlichen Dank” für Ihre rasche, kompentente und auch sehr freundliche Beratung!!!!
Wie sie  sehen konnten, sind wir stolze Besitzer von zwei ganz süssen Malteser-Chihuahua Mischlingen im Alter von 12 Wochen ! Als  unsere beiden Racker bei uns eingezogen sind,hab ich mich sofort um ein ganz besonders Futter umgesehen da es uns “Wichtig” ist nur das “BESTE” für  unsere Baby`s zu füttern!!
Nach dem ich mir einige Seiten von verschiedensten Hundefutter angeschaut habe bin ich Gott sei Dank zu Ihrer Seite gekommen! Ich hab mich sofort positiv angesprochen gefühlt,und daher auch gleich eine Mail an Sie gerichtet weil ich ziemlich neugierig wurde. Schnell war auch die Antwort da worüber ich mich auch freute Smiley. Dann der grosse Tag für die Testfütterung juhuuuuu,wo am Anfang unsere beiden nicht sooooo hungrig waren Trauriges Smiley ,jedoch die darauf folgenden Tage wurde der Hunger immer grösser!!! Heut sind sie quietsch vergnügt und nur auf Schandtaten aus ( wie es auch sein soll ). Wir füttern jetzt seid ca. 14 Tage mit Nass- und Trockenfutter und es geht ihnen prächtigst Smiley mit geöffnetem Mund!!!!!!!
Herzlichen Dank nochmal es ist superrrr dass es “PURE” gibt!!!!!!!!!!
Mit lieben pfotigen Grüssen
Stella & Merlin
Daniela & Roland

 

 

Sehr geehrtes PURE-Team,

Die Zusammensetzung ist top, da hoher Fleischanteil und das mit Muskelfleisch. Die Inhaltsstoffe sind perfekt deklariert. Das Patefutter ist schön fest und stückig, dass die Katzen auch etwas zu kauen haben!
Der Preis für dieses hochwertige Futter ist der Wahnsinn - einfach unschlagbar!
Macht weiter so! Bleibt so günstig und qualitativ hochwertig und ich werde ein Leben lang treuer Kunde sein!
Liebe Grüße  
Susan
Paschke mit Katzen Sammy und Luna - Weischlitz, Deutschland

 

 

Hallo Hr. Eismayr,

wir haben uns gestern kurz in Graz beim Futterhaus kennen gelernt - ich habe an der Kassa nach "T.... C...." gefragt.
Habe gestern noch Ihre Dose aufgemacht und sie Luzifer zum Kosten gegeben. Wir waren beide begeistert, er weils so lecker schmeckt und ich, weil man genau wie bei "T.... C...." (mit dem ich sehr zufrieden bin/war) sehr schön erkennen kann, was im Futter verarbeitet wurde - und das vermisse ich sogar bei "H....... Bio-Futter". Wunderbar kann man die einzelnen Stückchen der Zutaten ausmachen, es sieht sehr schön aus und riecht auch ansprechend. Luzifer war auch seeeeehr angetan vom neuen Futter.
Schön wäre, wenn es noch eine Sorte mit Pferdefleisch geben könnte (ja, ich bin Reiterin *ggg* Sie haben schon richtig gesehen gesehen, das war eine Reithose gestern) da es so wunderbar verträglich, auch für Allergiker, ist.
Ich wünsche Ihnen viel Erfolg mit Ihrem Futter!
Liebe Grüße aus Graz,
Sandra Preinsack
(www.lehrmeister-pferd.at)

 

 

Hallo, liebes Pure-Team,

nachdem ich nun schon seit gut 4 Monaten PURE Naturfutter an meine Hunde verfüttere, möchte ich Euch über die positive Wirkung Eures Futters auf meinen nun bald 2 Jahre alten Riesenschnauzer-Rüden berichten.
Gily hatte seit seinem 4. Lebensmonat immer wiederkehrende, sehr, sehr starke Durchfall-Schübe und eigentlich auch seit diesem Zeitpunkg ständig intensive Blähungen und übelriechende Winde. Außerdem verströmte er bei geöffnetem Maul einen üblen Mundgeruch und hatte eitrige Pusteln am gesamten Körper. Viele Futterumstellungen, Untersuchungen, Antibiotika-Therapien und Diäten waren die Folge. Diese führten jedoch zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis.
Erst als wir im Herbst einen jungen Hund aus Griechenland mitbrachten, der nun bei meiner Tochter und ihrem Freund lebt, begaben wir uns neuerlich auf die Suche nach einem hochwertigen, jedoch günstigen Futter, das auch in ein niedriges „Studentenbudget“ passt. Wir stießen durch Zufall auf PURE Naturfutter.
Ich gab es versuchsweise meinem Riesenschnauzer und bemerkte nach kürzester Zeit die positive Wirkung dieses wunderbaren Futters: Die Pusteln, Blähungen und selbst der Mundgeruch verschwanden und der Hund wurde auch in seinem Wesen viel ruhiger.

Und noch ein angenehmer Nebeneffekt von PURE Supreme Ente & Lachs: Es entströmt dem geöffneten Sack kein übel riechender Geruch, wie bei vielen anderen Hundefuttersorten üblich. 

BEI UNS KOMMT JEDENFALLS NICHTS ANDERES MEHR IN DEN NAPF – WIR BLEIBEN DABEI!

Dankeschön und noch viel Erfolg wünscht Euch

Evelin Chatzatoglou aus Graz

 

 

Grüß Gott, Herr Eismayr,

ich darf ihnen zu Ihrem neuen Futter gratulieren (Anm. Umstellung auf das Schonbackverfahren)
Zunächst hatten sich meine Zwerge mit der neuen Form, früher war es ja eher ein glatter Barren, schwer getan und die "Nase" gerümpft. Doch nun lieben sie es unglaublich. Auf ihr gänzendes seidiges Fell werde ich sehr oft angesprochen. Die Augen schauen so strahlend aus und der typische Tränenflus beim Chihuahua hat sich extrem vermindert, bei manchen ist er nur sehr selten da.
Nun einen schönen 3. Advent,

Tschaule Ute Roland
Chihuahua-Züchterin aus Rosenfeld, Deutschland

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren!

Meine 4 Katzen und 2 Hunde habe ich aus dem Tierheim geholt. Es ist mir ein Anliegen, meine Tiere so natürlich wie möglich zu ernähren und vor allem mit großem Fleischanteil in Lebensmittelqualität. Ich habe nun schon einige Zeit Ihr Nassfutter probiert und bin ich vor allem für meine Rottweiler-Hündin froh darüber. Sie ist mittlerweile 9 1/2 Jahre, hatte Jahre hindurch Blähungen und immer wieder Durchfall, jetzt auch noch einen Tumor im Verdauungstrakt. Mit Ihrem Nassfutter jedoch kommt sie sehr gut klar, hat keine Blähungen und keinen Durchfall mehr. Toby, ein Retriever, ist noch jung und verträgt es auch sehr gut.

Freundliche Grüße, Martina Krumhuber - Kremsmünster

 

 

Liebes Pure-Team,

ich wurde auf Euer Futter durch eine Katzen-Freundin aufmerksam, die sehr schlechte Fresser zu Hause hat und die von Eurem Futter begeistert erzählt hat. Als Sie mir auch noch erzählte, dass es natürliches Futter ist UND auch noch OHNE Tierversuche, habe ich den Versuch gewagt und "aufs Blaue hin" bestellt. Besonders begeistert hat mich, dass ich schon am nächsten Tag das Futter hatte (so schnell habe ich das noch nie erlebt) und dass meine - sehr mäkeligen - Miezen das Futter ohne Probleme annahmen. Was mir nach einiger Zeit auffiel war, dass das Fell noch schöner glänzte (was ich nicht für möglich hielt, da ich dachte, dass sie schon ein sehr schönes Fell haben), doch es war so. Ich und meine Miezen sind jedenfalls restlos begeistert. Weiter so!

Liebe Grüße, Sabine Sallmeier - Wien

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren von Pure,

bei meinem Kater Rolfus wurde eine Rindfleischallergie festgestellt, die sich darin äußerte, dass er sich pausenlos kratzte und sich teilweise blutig scherte. Auf einer Veranstaltung lernte ich zufällig den Geschäftsführer von Pure kennen. Er sagte mir, dass er in den vielen Jahren, die er sich schon mit Futter beschäftigt, es immer wieder vorgekommen ist, dass möglicherweise Zusatzstoffe (Konservierungsstoffe, Farbstoffe, o.Ä.) in den diversen Futtermitteln für diese Symptome verantwortlich sein können. Anfangs skeptisch, da er ja dieses Futter verkauft, testete ich es dann doch und siehe da - schon nach wenigen Tagen scherte sich mein Rolfus weniger und weniger und hörte ca. 3 Wochen nachdem ich ausschließlich Pure Naturfutter gefüttert habe, damit auf. Ein großes DANKE an Pure! Weiter so!

Dankbare Grüße, Veronika Mengler - Wien

 

 

Hallo liebes Pure-Team,

ich möchte mich auf diese Weise bedanken und Ihnen meinen Erfahrungsbericht nachreichen: Ich habe zwei Katzen (Perser) die sehr schlecht fressen und mir die teuersten Futtersorten verweigert haben. Über Google kam ich dann auf PURE und war erstaunt, dass es Futter in dieser Qualität zu diesem günstigen Preis geben soll. Das nicht ganz glaubend rief ich unter der angegebenen Nummer an und wollte Näheres wissen. Ich war erstaunt darüber - ohne zig Male verbunden zu werden - solch eine kompetente Beratung zu erfahren. Ich erfuhr vieles rund um das Futter, wo ich garnicht den Eindruck hatte, dass man mich von PURE überzeugen wollte, sondern mir einfach nur unabhängige und gute Beratung angedeihen lassen wollte. "Gut!", dachte ich mir, die erste Hürde war gemeistert, jetzt galt es nur noch meine Katzen davon zu überzeugen. Doch mit den Fütterungsumstellungstipps (langsam untermischen über 1 Woche) konnte ich auch meine verwöhnten Katzen von PURE überzeugen.

Danke nochmal für das nette Gespräch, Ihre Karoline Grabner - Wien

 

 

Liebe PURE-ianer,

meine drei Huskys sind sehr sportliche Tiere und dementsprechend hoch ist auch die Anforderung an die Nahrung, die sie bekommen. Einer von den dreien, nämlich Kaya, meine Leithündin, reagiert allerdings auf Getreide allergisch und so füttere ich schon die längste Zeit getreidefreies Futter. Da die Auswahl an hochwertigen Marken in diesem Bereich sehr begrenzt und die Preise sehr hoch sind (speziell wenn man drei Riesenmäuler zu stopfen hat) hatte ich immer die Augen und Ohren offen für Alternativen. Eine solche Alternative fand ich in PURE Supreme Natur Ente&Lachs. Anfangs konnte ich garnicht glauben, dass es Futter in Supreme-Qualität zu diesem Preis geben kann, doch nachdem ich neugierig war, habe ich es einfach mal ausprobiert und konnte mich selbst davon überzeugen, dass das Futter meinen Tieren gut tut. Mittlerweile hatte ich auch schon persönlichen Kontakt und bin hinter das Geheimnis des günstigen Preises gekommen. Es ist die Philosophie der Firma (auch nachzulesen auf der Homepage), beste Qualität zum günstigsten Preis anzubieten, sodass es jedem Tierbesitzer ermöglicht wird, sein Tier artgerecht - und vor allem ohne grausame Tierversuche - zu füttern. Diese ehrliche Absicht konnte ich in dem persönlichen Gespräch gewinnen. Ich kann nur sagen: Für mich und meine Hunde kommt nichts Anderes als PURE mehr in die Schüssel.

Danke und alles Liebe, Peter Stamberger - Wiener Neustadt

Unser Shop benötigt Cookies um bestimmte Funktionen bereitstellen zu können (Mehr Informationen). Bitte stimmen Sie daher der Nutzung von Cookies zu um bei uns einzukaufen.

Ich stimme zu