Evelin Chatzatoglou aus Graz

Hallo, liebes Pure-Team,

nachdem ich nun schon seit gut 4 Monaten PURE Naturfutter an meine Hunde verfüttere, möchte ich Euch über die positive Wirkung Eures Futters auf meinen nun bald 2 Jahre alten Riesenschnauzer-Rüden berichten.
Gily hatte seit seinem 4. Lebensmonat immer wiederkehrende, sehr, sehr starke Durchfall-Schübe und eigentlich auch seit diesem Zeitpunkg ständig intensive Blähungen und übelriechende Winde. Außerdem verströmte er bei geöffnetem Maul einen üblen Mundgeruch und hatte eitrige Pusteln am gesamten Körper. Viele Futterumstellungen, Untersuchungen, Antibiotika-Therapien und Diäten waren die Folge. Diese führten jedoch zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis.
Erst als wir im Herbst einen jungen Hund aus Griechenland mitbrachten, der nun bei meiner Tochter und ihrem Freund lebt, begaben wir uns neuerlich auf die Suche nach einem hochwertigen, jedoch günstigen Futter, das auch in ein niedriges „Studentenbudget“ passt. Wir stießen durch Zufall auf PURE Naturfutter.
Ich gab es versuchsweise meinem Riesenschnauzer und bemerkte nach kürzester Zeit die positive Wirkung dieses wunderbaren Futters: Die Pusteln, Blähungen und selbst der Mundgeruch verschwanden und der Hund wurde auch in seinem Wesen viel ruhiger.

Und noch ein angenehmer Nebeneffekt von PURE Supreme Ente & Lachs: Es entströmt dem geöffneten Sack kein übel riechender Geruch, wie bei vielen anderen Hundefuttersorten üblich.

BEI UNS KOMMT JEDENFALLS NICHTS ANDERES MEHR IN DEN NAPF – WIR BLEIBEN DABEI!

Dankeschön und noch viel Erfolg wünscht Euch

Evelin Chatzatoglou aus Graz